DJB nominiert Erik Dukow für die U18-EM in Kroatien Ende Juni - TSV Kronshagen – Turn- und Sportverein von 1924 e.V.
03.06.2022 | Judo News

DJB nominiert Erik Dukow für die U18-EM in Kroatien Ende Juni

Vom 23.-25. Juni 2022 findet im kroatischen Porec die Europameisterschaft der Kadetten statt und das Trainerteam des Deutschen Judo-Bundes (DJB) hat am 31. Mai ihre teilnehmenden Nachwuchsathleten nominiert. Unter ihnen auch Kronshagener Nachwuchsathlet Erik Dukow in der Gewichtsklasse bis 90kg.

Nach drei Teilnahmen an Internationalen Turnieren der Altersklasse U18 in Tschechien, Frankreich und Polen sowie mehreren Ausbildungslehrgängen in Kienbaum waren Erik Dukow und Nikita Nikitenko sehr gespannt auf die Nominierungen zur EM. „Zunächst gratulieren wir Erik ganz herzlich zur Nominierung. Das ist eine sehr große Auszeichnung. Wir sind sehr stolz auf ihn. Stolz sind wir genauso auf Nikita, der diesmal leider noch nicht berücksichtigt wurde. Aufgrund seiner Zielstrebigkeit und Hingabe fürs Judo glauben wir fest an ihn. Beide pushen sich gegenseitig“, kommentierten Trainer Issa und Kai. 

Großen Dank geht an den JVSH für die Unterstützung. Ein besonderer Dank geht nach Potsdam, hier vertretungsweise an Christopher Schwarzer, für die herausragende Unterstützung u.a. auf den Internationalen Turnieren vor Ort – alleine schafft man das alles nicht.

Hier der Bericht des Deutschen Judobunds:

Weitere Informationen folgen auf:

Unsere Mitgliedschaften