5. Platz für Erik Dukow beim Cadet European Cup in Strasbourg | 24. April 22 - TSV Kronshagen – Turn- und Sportverein von 1924 e.V.
24.04.2022 | Judo News

5. Platz für Erik Dukow beim Cadet European Cup in Strasbourg | 24. April 22

Nach dem Internationalen Wettkampf in Teplice starteten Kronshagener und Wahlpotsdamer Erik Dukow und Nikita Nikitenko heute am 24. April beim nächsten Cadet European Cup in Strasbourg.
Nikita konnte im ersten Durchgang den Franzosen Kris Oliver Siewe Djiekam, kurz vor Ende der Wettkampfzeit, mit einem Haltegriff bezwingen. Im zweiten Kampf traf Nikitenko auf Zaur Sarioghlu aus Aserbaidschan – der zunächst ausgeglichene Kampf ging letztendlich durch eine starke Hüfttechnik zu Gunsten des Aserbaidschaners aus.

Nach einem Freilos ging es für Erik gegen Nils Baalmans aus den Niederlanden. Das sehr hart umkämpfte Viertelfinale konnte Erik in der Verlängerung, nach insgesamt fünf Minuten, durch bessere Aktionen für sich entscheiden. Das Halbfinale bestritt Erik gegen den Franzosen Daniel Kotche, dass er leider sehr unglücklich mit einer Disqualifikation für einen Hüfttechnikansatzes aus 2:0 Griff und dadurch entstandenen Waki-Gatame vom Stand zu Boden verlor, demzufolge nicht mehr um Bronze kämpfen durfte und sich mit dem 5. Platz begnügen musste.

Nächster Internationaler Einsatz für beide Athleten wird der Cadet European Cup vom 21. bis 22. Mai in Polen sein.

Unser Dank gilt dem DJB und JVSH für die Nominierung und Unterstützung. Ein besonderer Dank geht an das Potsdamer Team für die Organisation und persönliche Betreuung unserer Athleten vor Ort.

Euer TSVK
Judo-Team

Unsere Mitgliedschaften