Das Grüne Band 2019! Commerzbank und DOSB zeichnen unsere Judoka für die tolle Talentförderung aus. - TSV Kronshagen – Turn- und Sportverein von 1924 e.V.
10.07.2019 | Sondernews News | Allgemein

Das Grüne Band 2019! Commerzbank und DOSB zeichnen unsere Judoka für die tolle Talentförderung aus.

 

Wir freuen uns mit der Sparte sehr über diese Auszeichnung, die mit einer Förderprämie von 5.000€ dotiert ist, welche direkt in unsere ambitionierte Jugendarbeit fließen wird. Ideen für die Verwendung gibt es auch schon. So wünschen wir uns bereits seit langem einen Vereinsbus.

„Von der Jury des „Grünen Bandes“ zu einem von insgesamt 50 Preisträgern gekürt zu werden macht uns unglaublich stolz und dankbar. Die nun unserer Jugendarbeit und damit auch unserem Konzept zur Nachwuchsleistungsförderung entgegengebrachte Wertschätzung kommt einem „Ritterschlag“ für unsere Sparte gleich!

Wir nehmen diese Auszeichnung allerdings nicht zum Anlass, uns auf den bisherigen Früchten unserer Arbeit, den Erfolgen unserer Athleten, auszuruhen. Auch in Zukunft wird die stetige Weiterentwicklung unserer individuellen Förderkonzepte eines unserer Ziele sein. Im Namen der Judosparte bedanke ich mich ganz herzlich beim Vorstand des TSV Kronshagen für das entgegengebrachte Vertrauen und die Unterstützung des von uns verfolgten Konzepts der Kombination von Breiten – und Leistungssport, denn nur gemeinsam in vertrauensvoller Zusammenarbeit ist erfolgreiche Nachwuchsarbeit überhaupt möglich“, freut sich der Abteilungsleiter der Judosparte, Kai Onur.

Die Jury prämiert jedes Jahr 50 Vereine oder Vereinsabteilungen aus den förderungswürdigen olympischen und nicht olympischen Spitzenverbänden des Deutschen Olympischen Sportbundes. Voraussetzung für die Vereine ist, dass sie aktive Talentsuche und -förderung von Jugendlichen sowie aktive Dopingprävention betreiben. Die offizielle Auszeichnung des Vereins sowie ihrer Judosparte wird im Herbst im Rahmen einer feierlichen Preisverleihung stattfinden.

Über das „Grüne Band“:

Seit 1986 fördern die Commerzbank AG und der Deutsche Olympische Sportbund über die Initiative „Das Grüne Band für vorbildliche Talentförderung im Verein“ Kinder und Jugendliche. „Das Grüne Band“ belohnt konsequente Nachwuchsarbeit im Leistungssport, unabhängig von der Vereinsgröße oder der Popularität der Sportart. Für „das Grüne Band“ können sich Vereine oder einzelne Abteilungen bis Ende März jeden Jahres bei ihren Spitzenverbänden bewerben. Die Bewertungskriterien ergeben sich aus dem Nachwuchsleistungssport-Konzept des DOSB und schließen unter anderem die Trainersituation, die Zusammenarbeit mit Institutionen wie Schulen oder Olympiastützpunkten, die Doping-Prävention sowie pädagogische Aspekte der Leistungsförderung mit ein.

Unsere Mitgliedschaften