Spartenversammlung Reha-GS - TSV Kronshagen – Turn- und Sportverein von 1924 e.V.
10.08.2021 | Reha-Sport News | Allgemein

Spartenversammlung Reha-GS

Protokoll der Spartenversammlung
am 09.06.2021 / 20.20 Uhr – 21.35 Uhr

11 stimmberechtigte Teilnehmer

zu Top 1: Eröffnung, Begrüßung und Feststellung der Beschlussfähigkeit
durch den Vorsitzenden Gerhard Stellmach
Ehrung der Verstorbenen

zu Top 2: Feststellung der Tagesordnung
es gibt keine Einwände

zu Top 3: Genehmigung des Protokolls der letztjährigen Spartenversammlung
genehmigt mit 11 Ja Stimmen

zu Top 4: Bericht des Spartenleiters

  • Lizenz Erwerb durch Katja Schnoor (Atemgymnastik/Krebsgruppe) und Sandra Bialek (RehaVSG/Wassergymnastik). Derzeit keine Neuaufnahmen wegen Auslastung der Gruppen möglich, Ausnahme Krebsgruppe. Unihalle ist seit März 2020 bis auf weiteres gesperrt. Corona bedingt waren die Hallen von März 2020- Mai 2020 und Oktober 2020-Mai 2021 gesperrt. Ab November 2020 Tele/Online RBSV genehmigt. Ab Februar 2021 Tele/Online per Zoom Meeting + Jitsi-Meet.
  • 07. April 2021 Ausnahmegenehmigung durch Gerhard Stellmach beantragt. Grundlage dafür war die „Bekämpfungsverordnung Corona § 11 (3). Nach dem Durchlauf über das Gesundheitsamt>Gemeinde>Kreis> wurde am 06. Mai 2021 die Ausnahmegenehmigung (Hygienekonzept/Zusage der Gemeinde) vom Gesundheitsamt RD-ECK bewilligt.
  • Statistik:
    keine Vereinsaustritte wegen des Lockdowns und dadurch bedingte Sportausfälle
    Reha-GS gesamt: 141 Teilnehmer (-30)
    Aktive Vereinsmitglieder: 76 (-12)
    Passive Vereinsmitglieder: 7 (-2)
    Anzahl der Verordnungen: 65 (-20)
    Anzahl der weiblichen/männlichen Mitgliedern + TN mit Verordnung 3/1

zu Top 5: Berichte aus den Rehasport-Gruppen

Reha VSG: Absage aller Fußballturniere mangels Spieler und coronabedingte Absage aller geplanten Veranstaltungen, lediglich das Grillfest konnte stattfinden (Gerhard Stellmach)

Atemgymnastik: Läuft wieder an, viele Teilnehmer mit VO, 20-30% der Teilnehmer fehlen noch, werden aber kontaktiert (Doris Rexillius)

Endosport: harmonische Gruppe, läuft auch wieder an (Maxi Rehse)

zu Top 6: Kassenbericht und Haushaltsplan

Kassenbericht, Haushaltsplan (wurde in der Spartenversammlung vorgelegt)
Einnahmen wie geplant
Bericht Anja KVO > hohe Zuschüsse
Verringerung der Ausgaben durch Wegfall Miete/Pacht/Aus- und Fortbildung
Guthaben statt des üblichen 4-stelligen Zuschusses durch den Verein.

zu Top 7: Aussprache
keine – Themen wurden sofort diskutiert

zu Top 8: Entlastung des Vorstands

Antragstellung durch Klaus Hilbig
Abstimmung: 8 Ja- Stimmen 3 Enthaltungen

zu Top 9: Neuwahlen

Sandra Bialek übernimmt die Wahlleitung
Vertretung des Spartenleiters
Birte Hackelberg stellt sich zur Verfügung - es gibt keine weiteren Vorschläge
Abstimmung: 10 Ja- Stimmen 1 Enthaltung

Kassenwart
Anja Zöchling stellt sich zur Verfügung- es gibt keine weiteren Vorschläge Abstimmung: 10 Ja- Stimmen 1 Enthaltung

Presse- und Schriftwart (für 1 Jahr)
Birte Hackelberg stellt sich zur Verfügung - es gibt keine weiteren Vorschläge
Abstimmung: 10 Ja- Stimmen 1 Enthaltung

Zu Top 10: Wünsche und Anregungen, Verschiedenes

Termin der TSVK Mitgliederversammlung ist noch nicht bekannt.
Der Spartenleiter bedankt sich für die Teilnahme und wünscht allen Gesundheit, sportlichen Erfolg, Spaß, Toleranz und gegenseitige Rücksichtnahme beim Sport, was schon immer in der Sparte großartig umgesetzt wird.

Birte Hackelberg

Unsere Mitgliedschaften