Sensationelles Gold für U23 Mannschaft bei DM 10km Straße - TSV Kronshagen – Turn- und Sportverein von 1924 e.V.
03.09.2018 | Leichtathletik News

Sensationelles Gold für U23 Mannschaft bei DM 10km Straße

Am gestrigen Sonntag, den 2. September, fanden in Bremen auf einer flachen Strecke die Deutschen Straßenlaufmeisterschaften über 10km statt. Gelaufen wurde auf einem 2,4km langen Deichabschnitt mit vier Wendepunkten und Start/Ziel befanden sich deichabwärts direkt neben dem Weser Stadion. Insgesamt machten sich acht Athleten der SG auf den Weg nach Bremen, um schnelle Zeiten und gute Mannschaftsergebnisse mit in den Norden zurück zu bringen: Und das gelang hervorragend! Das Team von Trainer Fuchs war optimal auf dieses Ereignis vorbereitet und wusste dies auch am Wettkampftag in gute Zeiten umzusetzen.
Allen voran das U23 Team konnte mit einer absolut ausgeglichenen Mannschaftsleistung überzeugen und so holten sich Lars Schwalm, Tade Kohn und Simon Bäcker überraschend den Mannschaftstitel in 1:35:14. Der noch der Jugendklasse angehörende Tade Kohn verbesserte dabei sogar den Landesrekord von Thore Künzel aus dem Jahr 2003 um 16 Sekunden mit einer Zeit von 31:48min als Zwölfter der U23. Lars wurde in 31:23min und damit persönlicher Bestzeit starker Achter, Simon Bäcker Fünfzehnter in 32:03min.
Die erste Mannschaft in der Teamwertung mit Steffen Uliczka (18. in 30:48), Lars Schwalm und Vilmos Tomaschewski schrammte als viertes Team in 1:33:34 knapp an einer Medaille vorbei. Die LG Olympia Dortmund lag 20 Sekunden vor unserem Team. Für die Mannschaftswertung werden dabei die schnellsten drei Läufer eines Teams aus dem Gesamtdurchlauf gewertet, egal welcher Altersklasse diese angehören. Das zweite Team mit Tade Kohn, Simon Bäcker und Gerrit Kröger konnten ebenfalls mit einer Zeit von 1:36:33 in die Top 10 laufen.
Die SG-Läufer nutzen die guten Bedingungen und den schnellen Rundkurs somit perfekt und erzielten fast durchweg neue persönliche Bestzeiten. So rangiert Steffen Uliczka nun gemeinsam mit Pascal Dethlefs auf Platz 1 der Landesbestenliste.

Die netto Zeiten im Überblick:
Steffen Uliczka 30:48
Lars Schwalm 31:23 (pB)
Vilmos Tomaschewski 31:43 (pB)
Tade Kohn 31:48 (pB)
Simon Bäcker 32:03
Gerrit Kröger 32:42 (pB)
Philipp Rusch 33:08 (pB)
Beek Hadler DNF

Unsere Mitgliedschaften