Ottendorfer Kanallauf und Nationales Sportfest des HSV - TSV Kronshagen – Turn- und Sportverein von 1924 e.V.
21.05.2018 | Leichtathletik News

Ottendorfer Kanallauf und Nationales Sportfest des HSV

Ottendorfer Kanallauf, 3 Siege für den TSV Kronshagen
Traditionell nutzt die Familie Dörscher den Volkslauf in Ottendorf zu einem Familienausflug. Mutter Christine siegte zum wiederholten Male auf der 5,4 km langen Kurzdistanz. Christine startete hier zum 21. Mal bei der 24. Auflage dieses sehr familiären Laufevents. In 22:26 ließ sie alle anderen Teilnehmerinnen deutlich hinter sich. Tochter Katharina 9:47 (1.) und Sohn Christoph 9:59 (2.) belegten über 2,2 km Spitzenplätze.
Auch die Siege bei den Männern gingen an Kronshagener Läufer. Henning Liß holte sich auf der langen Strecke (11,3 km) souverän den Sieg in 40:24. Florian Kröger lief über 5,4 km in 18:51 ebenfalls mit sicherem Vorsprung als Erster ins Ziel.

Nationales Sportfest des HSV, 13. Mai
Leo Ubben und Luca Pape nutzten die guten Wetterbedingungen und stellten gleich zu Beginn der Bahnsaison neue persönliche Bestzeiten über 400m auf:
Leo Ubben (98) 51,41 2.Platz Männer
Luca Pape (2000) 52,27 1.Platz Jugend U20
Nicole Adler (92) hatte über 800m mit 2:25,23 ebenfalls einen gelungenen Einstieg.

Unsere Mitgliedschaften