"Stolz darauf, was die Mannschaft geleistet hat": Nadeem Hussain und der TSV Kronshagen haben ihr Saisonziel erreicht - TSV Kronshagen – Turn- und Sportverein von 1924 e.V.
18.07.2019 | Fußball News

"Stolz darauf, was die Mannschaft geleistet hat": Nadeem Hussain und der TSV Kronshagen haben ihr Saisonziel erreicht

Die Rechnung ging voll auf: Gegenüber Platz drei der letztjährigen Saison wollte sich Nadeem Hussain „um mindestens einen Tabellenplatz verbessern.“ Gesagt, getan: Der Trainer des TSV Kronshagen holte in der Fußball-Verbandsliga Ost mit seinem Team mit Platz eins sogar die Meisterschaft und den Aufstieg in die Landesliga.

„Es war schon eine starke Saison und ich bin ein Stück weit stolz darauf, was die Mannschaft geleistet hat“, bringt Nadeem Hussain seine Emotionen auf einen kurzen Nenner. Dabei gab es auf der Zielgeraden 90 Minuten, die den finalen Erfolg fast in Frage gestellt hätten. Als es im Kopf-an-Kopf-Rennen um die Meisterschaftam 30. März auf eigenem Platz eine derbe 0:5-Abfuhr gegen den auftrumpfenden Konkurrenten SVE Comet Kiel gegeben hatte, schienen die Titelträume wie eine Seifenblase frühzeitig geplatzt zu sein. „Vielleicht sollte dieses Debakel sein. Dass wir so heftig durchgeschüttelt wurden, hat bei allen das Bewusstsein geschärft, dass es nicht von alleine geht“, blickt Hussain auf den katastrophal chancenlosen Auftritt seines Teams zurück. Die Botschaft war angekommen: Alle nachfolgenden sieben Spiele wurden gewonnen und da der SVE Comet nach seinem Triumph in Kronshagen unerwartet ins Straucheln geriet und Punkte leichtfertig liegen ließ, jubelte am Ende doch der TSV Kronshagen.

Quelle: Reinhard Gusner. Kieler Nachrichten

Unsere Mitgliedschaften